Vom Engineering über die Herstellung bis zur Inbetriebnahme

 

Produktion einer Schiffsentlade-Messanlage im Werk Hamburg

Produktion einer Schiffsentlade-Messanlage im Werk Hamburg

M+F verfügt als Systemanbieter über das komplette Schlüssel-Know-how im eigenen Hause, um modernste Technologien in Gesamtlösungen zusammenzuführen.

Das Projektteam ist von der Kundenberatung bis zur Realisierung dem Kunden verpflichtet

Consulting
Am Anfang aller Projekte steht eine intensive Beratungsphase mit dem Kunden. Hier werden die Konzepte erarbeitet, die dann zu den Systemlösungen führen. Dabei werden anhand der Anforderungen wie auch der mittel- und langfristigen Ziele innovative Konzepte entwickelt.

 

Planung Jetfuelversorgung mit Hydrantensystem für Großflughafen in Russland

Engineering
Wenn einmal die gemeinsame Richtung bestimmt ist, erbringt M+F bei Bedarf die kompletten Planungsleistungen -
von der Grundlagen- bis zur Detail- und Genehmigungsplanung.

 

Ein Team von Projektmanagern sichert die Qualität der Projektfortschritte

Projektmanagement
Für jedes Projekt steht dem Kunden  ein eigener Projektmanager zur Verfügung, der ihm von der Auftragserteilung über die Konzeptions- und Produktionsphase bis schließlich zur Endabnahme verantwortlicher Ansprechpartner bleibt.

 

Firmwareentwicklung für das Messwerterfassungssystem MFX_4

Software-Entwicklung
Die Messwerterfassungssysteme MFX werden ebenso wie die PC-basierten Verladerrechnersysteme COTAS vollständig durch eigene Fachleute entwickelt. Durch enge Zusammenarbeit mit der Projektierung gewährleistet die Entwicklung der Software ein Höchstmaß an Produktqualität und Flexibilität.

 

Erstellung von Leiterplattenlayouts

Hardware-Entwicklung
Gemeinsam mit der Softwareentwicklung entsteht bei M+F auch die komplette Hardware der elektronischen Systeme. Hier werden höchste Anforderungen an Alltagstauglichkeit, Klimabeständigkeit und Ausfallsicherheit gestellt, die weit über die Standards üblicher Industrieelektronik hinausgehen.

 

3D-Planung eines Bioblending TKW-Beladeskid

Konstruktion
Alle vorgefertigten Systembaugruppen werden mit modernsten CAD-Werkzeugen konstruiert.

 

 

 

Endmontage eines Beladesystems

Fertigung
Alle M+F Systeme werden im eigenen Werk in Hamburg produziert. Die enge Zusammenarbeit zwischen Planung und Fertigung sichert dabei eine hohe Termintreue und konstante Qualität. Durch die kurzen Wege zwischen den verschiedenen Projektgruppen können spezielle Kundenanforderungen zeitnah in die Realisierung der Systeme einfließen.

 

Probelauf einer Messanlage auf dem Prüfstand

Qualitätssicherung
Sämtliche Arbeitsprozesse bei M+F erfolgen nach dem M+F Qualitätsstandard, der entsprechend der DIN-ISO 9001-2000 zertifiziert ist. Auf dem PTB-zugelassenen Prüfstand werden die Baugruppen kalibriert und unter nahezu Betriebsbedingungen getestet. Dies kann auch im Rahmen eines Factory Acceptance Test erfolgen.

 

Inbetriebnahme eines Messwerterfassungssystems

Service
Der M+F Service umfasst die kompletten Systeme von den Installationen im Feld bis zur Automatisierungstechnik. 24 Stunden Einsatzbereitschaft, Fernwartung über das Internet, Schulung und Zusammenarbeit mit lokalen Servicepartnern sichern einen reibungslosen Betrieb der Anlagen.

 

M+F Schulungszentrum

Schulung
Zur optimalen Unterstützung der Betreiber führt M+F umfangreiche Schulungen sowohl im hauseigenen Schulungszentrum wie auch vor Ort beim Kunden oder Servicepartner durch.

 

 

<<<